Diagnostik ("Übersichtsmessung")

 

Die für eine Übersichtsmessung zur Erfassung aller Regelsysteme erforderliche Auswahl von Messpunkten an Kopf, Händen und Füßen ist von der Internationalen Medizinischen Gesellschaft für Elektroakupunktur nach Voll (IMGEAV) in Standardmessprogrammen festgelegt. Hierbei sind alle klassischen Akupunkturmeridiane und relevante von Voll beschriebene "Akupunkturgefäße" zu erfassen.

Der Einsatz der EAV erfolgt

  • unter systemtheoretisch-kybernetischen,
  • unter ätiologischen und
  • unter regulationsmedizinischen Gesichtspunkten.


Sie ist in nahezu allen medizinischen Fachgebieten einsetzbar und ermöglicht infolge ihres komplementären Ansatzes auch bei Problemfällen bisher kaum erreichbare therapeutische Erfolge.